TH Grund März 2013


image_pdfimage_print

Vom 15. bis 24. April 2013 absolvierten 20 Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehren Pinnow, Groß Drewitz, Taubendorf und Schenkendöbern einen Lehrgang für Technische Hilfeleistung. Sowohl Nachwuchsfeuerwehrmänner als auch gestandene Einsatzkräfte erweiterten und festigten an zwei Wochenenden ihr Wissen über physikalische Grundlagen, Handhabung von Geräten und patientengerechter Rettung z.B. nach Verkehrsunfällen. Den abschließenden Leistungstest bestanden alle Teilnehmer mit Erfolg und qualifizierten sich damit für den Erhalt der Leistungsspange TH.

Auf Grund des äußerst miserablen Wetters musste ein Teil der praktischen Ausbildung vor Witterungsbedingungen geschützt stattfinden. Dank der Bereitschaft des Neißeverkehr, uns seine Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, konnte dieser Teil unter angenehmen Bedingungen für die Lehrgangsteilnehmer durchgeführt werden. Höhepunkt der Ausbildung war eine Einsatzübung zur patientengerechten Rettung aus Unfallfahrzeugen. Diese konnte dank Unterstützung durch die Firma Dabo in Jänschwalde stattfinden. Dafür an beide Firmen nochmals recht vielen Dank.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.